Sicherheits-
etiketten

zum Schutz
Ihres
Gutes.

Wir fertigen Sicherheitsetiketten aus hochwertiger Polyolefin-Folie, die eine hohe Temperaturbeständigkeit und Chemikalienresistenz aufweist. Die Rückseite unserer Etiketten ist mit einer Aluminiumschicht versehen, die beim Ablösen der Etikette einen Rückstand hinterlässt. Aufgrund dieser Eigenschaften werden diese Etiketten häufig zur Sicherstellung und Nachvollziehbarkeit verwendet, beispielsweise zur Siegelung von Geräten.

Das
Druckverfahren

unserer Etiketten
ist Thermo-
transferdruck,

was zu einer langlebigen und gut haftenden Beschriftung führt. Das Material, Polyolefin, bietet eine gute Klebkraft sowie Kratzfestigkeit und gewährleistet somit eine lange Lebensdauer der Etiketten. Darüber hinaus sind sie UV-beständig und chemisch beständig, was bedeutet, dass sie auch bei langfristiger Sonneneinstrahlung oder in Umgebungen mit aggressiven Chemikalien nicht verblassen oder beschädigt werden.

Der Temperatureinsatzbereich der Etiketten reicht von -100°C bis +200°C, wodurch sie sowohl für extreme Kälte als auch Hitze geeignet sind. Dies macht sie ideal für den Einsatz in verschiedenen Branchen wie der Elektronik-, Medizin- oder Lebensmittelindustrie.

Zusammenfassend bieten Etitex-Sicherheitsetiketten die zuverlässige Lösung zur Siegelung und Nachvollziehbarkeit von Geräten.

Durch die Qualität des Drucks, die hohe Klebkraft, Kratzfestigkeit, UV- und chemische Beständigkeit sowie ihren breiten Temperatureinsatzbereich sind sie erste Wahl für Unternehmen, die auf Qualität und Sicherheit setzen.